Auszubildende übernehmen für einen Tag das Kommando im Atrium Hotel Mainz

Am Dienstag, den 27. Mai 2014, findet im Atrium Hotel in Mainz-Finthen zum siebten Mal der alljährliche “Azubi-Tag” statt. Für einen ganzen Tag führen 26 Auszubildende des ersten bis dritten Lehrjahres den gesamten Hotelbetrieb. Das Führungspersonal und alle ausgelernten Mitarbeiter sind am Azubi-Tag nicht im Hotel, um die authentische Betriebssituation für die Auszubildenden zu gewährleisten. Ziel dieser Aktion ist es, die künftigen Hotelprofis auf die selbstständige und verantwortungsvolle Bewältigung von alltäglichen Herausforderungen und Führungsaufgaben im Hotel vorzubereiten.

Dieses Jahr haben sich die Auszubildenden für das aktuelle Thema rund um die Fußballweltmeisterschaft entschieden und so steht der Azubi-Tag unter dem Motto “Get in Touch with the Brazilian Rhythm”. Im ganzen Haus repräsentieren die angehenden Hotelprofis verschiedene Fußballnationen: Die Rezeption steht mit südamerikanischem Flair ganz im Zeichen des WM-Gastgeberlands Brasilien. Beim Frühstück begrüßen die jungen Mitarbeiter die Gäste im amerikanisch-deutschen Look und reichen typisch amerikanisches Frühstück mit Bagels und Donuts. In den neu renovierten stilvollen Restaurants werden kulinarische Höhepunkte der französischen Á-la-Carte-Küche serviert und zum Dinner wird Live-Musik gespielt. Tagungsgäste erleben am Azubi-Tag an den verschiedenen Kaffeestationen eine Reise um die ganze Welt und kosten von internationalen Speisen.

Während des Azubi-Tags wird zudem eine Spendenaktion zugunsten wohltätiger Zwecke durchgeführt. Die Hotel- und Tagungsgäste werden rechtzeitig vorab über den Azubi-Tag im Atrium Hotel informiert. Wer nicht im Hotel wohnt, sich aber dennoch einen Eindruck von der Kreativität und Organisationsfähigkeit der Auszubildenden machen möchte, kann an einer der Hausführungen an diesem Tag teilnehmen.

Das Atrium Hotel Mainz wurde aufgrund seiner hohen Ausbildungsqualität erst im Herbst 2013 als exzellenter Ausbildungsbetrieb von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V. (HDV) zertifiziert. Die Auszubildenden des Hauses gehören zudem seit Jahren zu den Prüfungsbesten und stellen ihre herausragenden Qualitäten in zahlreichen Wettbewerben unter Beweis. Zuletzt haben vier Azubis des Atrium Hotel Mainz beim Regionalwettbewerb “Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen 2014” des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) Gold-, Silber- und Bronze-Medaillen geholt. Weitere Informationen über das Hotel sind unter www.atrium-mainz.de abrufbar.

Quelle: offenes Presseportal

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: